Windows 10 Laptop einrichten

spencer-_-699369-unsplash.jpg

Ich habe letztens einige Zeit dank Windows 10 Update verschwendet, daher hier eine kleine ToDo-Liste und Sammlung an Erfahrungen / Tipps:

  • Ein Zurücksetzen auf ein unbenutztes System bei Laptopherstellern (HP in diesem Fall) installiert ebenfalls deren Junkware mit. Diese lieber direkt manuell deinstallieren und dann mit ccleaner drüber.

  • Windows Wiederherstellungspunkte anlegen!

  • Wenn der Windows Updater zicken macht, direkt den Windows 10 Update Assistent nutzen. Der sollte dann wie bei groovypost beschrieben aussehen.

  • Bei dem Windows Update Prozess keine Unterbrechungen haben (Neustart, etc). Vor allem bei relevanten Updates, wie auf das 1709, 1803 kann es das System zerschießen.

  • Supportseite des Herstellers nach neuen Treibern checken

  • Falls noch kein Microsoft (Skype, OneDrive, Outlook, Office, Hotmail) Konto exisitiert den PC erst einrichten und die Synchronisation erst gegen Ende aktivieren. Andernfalls direkt nehmen zwecks Synchronisation der Einstellungen und dann direkt einen Pin einrichten. Es gehen nicht nur Zahlen + der wird für jedes Gerät einzeln eingerichtet.

  • Microsoft OneDrive erst nach dem 1803 Update für die Synchronisation einrichten, oder siehe oben.

  • Hinzufügen von Mail und iCloud / Google Accounts funktioniert zuverlässig, wenn man die Account Daten in die richtigen Felder eingibt.

  • Nachtmodus & Benachrichtigungen passend einstellen

  • Windows Startmenü auf Kacheln reduzieren & Live Tiles aktivieren (Wetter, Kalender, Mails, Kontakte)

  • Browser: Firefox mit Ublock Origin, Deventraleyes. Synchronisation bei mehreren Geräten aktivieren

  • WhatsApp Web mit passendem Programm einrichten (Franz Legacy bei mehreren Diensten oder von Whatsapp direkt)

  • Datenschutzeinstellungen anpassen

  • Programme: 7-zip, MS Office, Firefox, CCleaner (Version!, installation!), Foxit Reader (installation!), KeepassXC, Seer, VLC, Teamviewer

Titelbild via Unsplash.com: Spencer