Cuxhaven

170225-Cuxhaven-P2258749.jpg

Kalt, windig, nass und ungemütlich. Also die perfekten Umstände, um sich an einem Abend in Cuxhaven zum Hafen zu begeben und mit Langzeitbelichtungen zu experimentieren. Gesagt, getan und dank Handwärmer auch nur noch halb so ungemütlich, wie es auf den Bildern wirkt. Außerdem war es der Mühe wert! Nicht nur um was gegen die Langeweile zu machen, sondern das Meer war auch noch das perfekte Motiv. Es bietet einfach den besten Einstieg in die Langzeitbelichtung.

Begeistert von der Kälte ging es am nächsten Morgen direkt noch einmal raus, diesmal um das grau der Wolken mit dem grau der Umgebung abzustimmen. Naja, eigentlich war das die Idee… oder vielleicht doch nur, weil einem nicht direkt eindeutiges Motiv in die Augen sprang? Ach in einem Bild versteckt sich übrigens ein ganzes Schiff, unsichtbar (quasi).

170225-Cuxhaven-P2258739-2.jpg
170225-Cuxhaven-P2258737-2.jpg
180207-Cuxhaven-P2258742-Bearbeitet.jpg
170225-Cuxhaven-P2258753.jpg
170225-Cuxhaven-P2258743.jpg
170225-Cuxhaven-P2258755.jpg