Visit Osnabrück, Weihnachtsmarkt und Altstadt

 OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Nach dem ich das letzte Mal quasi die süd-west Seite und davor das Rathaus und den Dom von Osnabrück abgedeckt habe, kommen nun die Altstadt und der Weihnachtsmarkt an fotogenen Orten. Weitere Inspirationsquellen sind nebenbei 500px, Flickr, Google, Unsplash (bis jetzt keine Bilder) und mein Blog. Die Bilder entstanden zwischen November 2014 und Dezember 2017 und sind mit der Olympus OM-D E-M5 oder dem iPhone 7 aufgenommen worden. Mit einem Kauf über meinen Amazon-Affiliate Link unterstützt ihr mich.

Weihnachtsmarkt

Der Osnabrücker Weihnachtsmarkt zählt zu recht zu den schönsten in Deutschland. Eine klare Empfehlung meinerseits diesen einmal besucht zu haben, allerdings ist der Besuch am Eröffnungswochenende nicht ratsam. Die ideale Kombination wäre zwar Schnee, aber eine angenehme Kälte gepaart mit Sonnenschein. Da ich das noch nie erleben durfte, lautet mein Tipp Wärmkissen mitzunehmen.

Altstadt

Von der Innenstadt aus gesehen markiert der Dom den Anfang der Altstadt und das Rathaus die Mitte. Die Krahnstraße und der Rathausplatz mit der Marienkriche sind dabei die üblichen Gegenden, allerdings haben die Gassen Richtung Hegertor ihren eigenen Charm und interessante Läden. Die weiteren Gassen und Straßen sollte man jedoch auch nicht unentdeckt lassen.

 OLYMPUS DIGITAL CAMERA